Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

15 Super einfache Fragen zu stellen, bevor Sie Land kaufen

Was ist beim Kauf von Land zu fragen? Was muss ich beim Kauf von Land wissen? Welche Fragen sollte ich beim Kauf von Land stellen?

Der Kauf von Grundstücken ist einfacher als andere Immobilienkäufe. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie wissen und suchen müssen, wenn Sie bereit sind, Land zu kaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese 15 Fragen stellen, bevor Sie mit einer Landtransaktion fortfahren, sie werden abdecken, was Sie über den Kauf von Land wissen müssen und worauf Sie achten müssen, bevor Sie kaufen!

15 Super einfache Fragen beim Kauf von Land

Was ist die Titelkette?

Mit anderen Worten, wissen Sie, wer der Käufer ist? Es mag offensichtlich erscheinen, aber Betrügereien passieren, wo Menschen werben und versuchen, Land zu verkaufen, das sie eigentlich nicht besitzen. Es ist selten, aber etwas, das Landkäufer beachten müssen.

Ein häufigerer Fall kann sein, dass der vorherige Grundbesitzer jetzt verstorben ist und das Grundstück im Testament nicht eindeutig einem neuen Eigentümer überlassen hat. Dies kann die Kette des Titels unordentlich und getrübt machen.

Um festzustellen, ob die Immobilie eine klare und prägnante Titelkette hat, sollten Sie den Verkäufer immer bitten, Ihnen eine Kopie der Urkunde zuzusenden. Wenn sie die Urkunde nicht zur Hand haben, können Sie auf der Website des Landkreises nach der Urkundenhistorie suchen.

Sie benötigen die APN (Assessor’s Parcel Number), um nach diesen Informationen zu suchen. Sie können eine Titelfirma verwenden, anstatt sich mit der Grafschaft abzustimmen, aber diese können ziemlich teuer sein. Erwarten Sie einen Baseballstadion überall aus $500 zu mehreren tausend Dollar.

Was sind Grundsteuern?

Sobald Sie festgestellt haben, wem das Paket gehört, müssen Sie als nächstes die Höhe der Steuern, Pfandrechte oder Schulden auf dem Grundstück (falls vorhanden) bestätigen. Dies ist wichtig zu überprüfen, da es sicherstellt, dass Sie nicht mit einer Immobilie stecken bleiben, die Sie vielleicht lieben, aber Hunderte oder vielleicht Tausende von Dollar schuldet!

Als neuer Eigentümer wären Sie dafür verantwortlich, diese abzuzahlen. Lähmend!

Befindet sich die Immobilie in einer HOA oder POA?

Wenn Sie Land kaufen, ist es wichtig zu wissen, ob die Immobilie, die Sie kaufen werden, aus zwei Hauptgründen Teil einer HOA / POA ist:

  1. Sie haben in der Regel eine jährliche Gebühr
  2. Sie haben ihre eigenen Einschränkungen und Eigentumsregeln zu beachten.

Die HOA / POA-Gebühr und alle ausstehenden Guthaben werden nicht im System des County Treasurer sein. Sie müssen die HOA / POA direkt für Gebühren auf dem Grundstück kontaktieren.

Als wir anfingen, in Land zu investieren, hätten wir fast den Fehler gemacht, eine Immobilie zu kaufen, die über $ 3,000 in HOA-Gebühren geschuldet war! HUCH! Gott sei Dank, Wir haben es erwischt, bevor die Dokumente unterschrieben wurden. Das wäre ein großer Fehler gewesen.

Wenn der Eigentümer nicht weiß, ob sich die Immobilie in einer HOA / POA befindet oder nicht, würde ich empfehlen, diesen wertvollen APN zu verwenden und den Landkreis zu kontaktieren. Sie sollten in der Lage sein, Ihnen eine Vorstellung von HOAs und POAs in der Region zu geben und Ihnen möglicherweise dabei zu helfen, dies herauszufinden.

Was ist Zoning?

Ist das Grundstück bebaubar? Welche anderen Baumaßnahmen sind auf dem umliegenden Land geplant oder möglich? Ist diese Immobilie landwirtschaftlich, privat oder kommerziell?

Dies sind Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, wenn Sie herausfinden möchten, was Sie mit Ihrem neuen Paket tun möchten. Camping und RV-ing ist eine beliebte Aktivität für neue Immobilienbesitzer. Sie wären überrascht, wie viele Pakete da draußen keine dieser Aktivitäten zulassen. Es gibt zwar jede Menge Pakete, mit denen Sie praktisch alles tun können, was Sie möchten.

Am besten wenden Sie sich hier direkt an die Planungs- und Zonenabteilung des Landkreises. Der Verkäufer sollte in der Lage sein, die Zoneneinteilung des Grundstücks zu beschreiben, aber es ist immer am besten, es direkt von der Quelle zu bekommen.

Wofür können Sie das Land nutzen?

Es gibt so viele verschiedene Dinge, die Sie mit Ihrer neuen Immobilie tun können! Die einzigen Einschränkungen, mit denen Sie konfrontiert sind, sind Zonen- und HOA / POA-Regeln. Die häufigsten Klassifikationen von leerem Land sind Freizeit-, Wohn- und unbebaute. Es ist ziemlich wichtig, die Zonenanforderungen und HOA / POA-Regeln zu befolgen. Zum Beispiel wäre es nicht ratsam, die Jagd auf Land zu versuchen, das für Wohnzwecke bestimmt ist.

Hier sind einige Beispiele für gängige Klassifikationen:

Freizeit: Alles von Dirtbikes, ATVs und Go-Karts bis hin zu Wohnmobilen, Camping und Glamping. Sie können spielen, jagen, fischen oder klettern. Stargaze. Erstellen Sie einen Paintball-Park. Üben Sie auf einer privaten Driving Range. Erholung für Ihre Kreation!

Wohnen: Bauen Sie es, wie Sie wollen, wann Sie wollen. Passen Sie Ihr nächstes Zuhause oder Ihren nächsten Urlaub an. Bringen Sie ein fertiges Design mit. Pflanzen Sie ein kleines Haus mit einem Garten zu booten. Zuhause ist, wo immer Sie es haben wollen.

Unbebaut: Eine Flucht aus dem Stadtleben, ein Ort für Einsamkeit und Ruhe. Ein geheimes Versteck. Ein Ort, um die besten Zeiten zu genießen oder vielleicht auf das Schlimmste vorbereitet zu sein.

Verfügt die Unterkunft über Versorgungsunternehmen?

Es ist nicht üblich, dass leerstehende und ländliche Immobilien Versorgungsunternehmen haben. Wenn die Immobilie Teil einer entwickelten Unterteilung ist, besteht die Möglichkeit, dass sie zumindest Zugang zu Strom und Wasser hat, für deren Aktivierung jedoch eine Verbindungsgebühr anfällt.

Ob die Immobilie entweder Abwasser oder Klärgrube und entweder Stadtwasser oder einen Brunnen benötigt oder nicht, hängt sehr von der Lage der Immobilie und den Kosten für die Bereitstellung von Versorgungsunternehmen ab. Der Landkreis wird Ihnen sagen können, welche Möglichkeiten Sie haben.

Wenn Sie mehr von einer Off-Grid-Immobilie oder einem privaten Kurzurlaub suchen, können Sie immer auf natürliche Ressourcen zurückgreifen! Die Installation von ein paar Sonnenkollektoren und das Sammeln von Regenwasser sind großartige Möglichkeiten, um Ihre Kosten niedrig zu halten und sicherzustellen, dass Sie Ihre Privatsphäre bewahren.

Möchten Sie Ihre eigene Kopie der Checkliste für den Kauf von Grundstücken?

Sie können es sich kostenlos besorgen – füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus!

Welche Grundsteuern zahlen Sie?

Land ist langfristig günstiger zu halten als die meisten anderen Immobilien wie Stadthäuser oder Mehrfamilienhäuser. Das ist, weil … Trommelwirbel, bitte … da ist nichts drauf! Keine Verbesserungen, Strukturen oder Ergänzungen machen es sehr kostengünstig zu warten.

Sie müssen noch die Höhe der jährlichen Grundsteuern überprüfen, bevor Sie es kaufen. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie als Eigentümer auch dann für die Grundsteuern verantwortlich sind, wenn Sie der Immobilie nichts antun, sie nicht nutzen, besuchen, überhaupt nichts. Ich habe Grundsteuern so wenig wie $ 3 pro Jahr gesehen, und so hoch wie Hunderte pro Jahr. Sie möchten sicherstellen, dass Sie die gezahlten Steuern behalten, denn wenn nicht, könnte der Landkreis Ihre Immobilie bei einer Steuerauktion verkaufen – und Sie verlieren das Eigentum!

Wenn Sie vorhaben, eine Immobilie im Rahmen einer langfristigen Anlagestrategie zu kaufen, vergessen Sie nicht, nach den Grundsteuern zu fragen. Wenn der Verkäufer nicht weiß, wie hoch die jährlichen Steuern sind, können Sie den APN verwenden und die County-Datenbank online durchsuchen oder den County Treasurer anrufen.

Hat das Land gemeinsame Einrichtungen?

Es ist selten, aber manchmal gibt es gemeinsame Einrichtungen (Wasser, Klärgrube, Straße usw.), oder gemeinsames Eigentum, das die Hausbesitzer oder Entwickler verwalten müssen.

Dies ist normalerweise nur in entwickelten Gebieten der Fall, möglicherweise in einer Unterteilung oder einer Wohnanlage. Auch wenn es ungewöhnlich ist, ist es immer noch eine wichtige Frage, die unsere Liste gemacht hat, denn wenn es Gemeinsamkeiten gibt, müssen Sie wissen, wie sie gehandhabt werden und wie viel mehr es Sie kosten könnte.

Wie erreiche ich die Immobilie?

Ländliche Immobilien sind großartig, und viele Menschen schätzen die Privatsphäre, die sie bieten. Aber manchmal haben diese Eigenschaften keinen legalen Straßenzugang. Das bedeutet, dass Sie technisch auf das Grundstück eines Nachbarn oder auf einen privaten Zugangsweg eindringen müssten, um zu Ihrem Land zu gelangen.

Jeder legale Zugang sollte in der dee beschrieben werden. Legaler Zugang bedeutet, dass der Weg zum Grundstück öffentlich ist (z. B. eine Landstraße; Schotter oder asphaltiert).

Wenn Sie sich im Navigationsbereich befinden, fragen Sie den Verkäufer unbedingt nach Koordinaten und einer Adresse, falls vorhanden (es ist normal, dass leeres Land keine Adresse hat). Tun Sie dies besonders, wenn Sie nicht physisch gehen, um die Eigenschaft zu überprüfen. Zumindest können Sie auf diese Weise ein GPS oder Google Earth überprüfen und mit den GIS-Karten des Landkreises überprüfen, ob die Immobilie, die Sie kaufen, Ihren Erwartungen entspricht.

In einem separaten Artikel erfahren Sie, wie Sie Zugang zu Ihrer Immobilie erhalten.

Befinden sich auf dem Grundstück Feuchtgebiete?

Feuchtgebiete sprechen Landkäufer und Investoren im Allgemeinen nicht an. Sie sind entweder saisonal oder dauerhaft mit Wasser gesättigt und enthalten Sümpfe und Sümpfe.

Nicht ideal für Gebäude und eine Vielzahl anderer Aktivitäten, die einen festen Boden erfordern. In den meisten Feuchtgebieten kann man die Umwelt überhaupt nicht verändern – sie werden von Regierungsbehörden geschützt (und können sogar öffentlich genutzt werden).

Sie können auf dem Grundstück möglicherweise campen, Boot fahren, Kanu fahren, Kajak fahren, fischen und jagen, wenn es die Einschränkungen für die Zoneneinteilung und die Nutzung des Grundstücks erfüllt. Andere nicht-intrusive Aktivitäten umfassen Fotografie und Vogel- und Naturbeobachtung. Hier erfahren Sie, wie Sie überprüfen können, ob sich Ihre Immobilie in Feuchtgebieten befindet.

Wie groß ist die Immobilie?

Wenn Sie nach Land suchen, haben Sie wahrscheinlich einen Traum vor Augen. Vielleicht suchen Sie ein neues Zuhause, einen privaten Campingplatz, eine Bushcraft-Site, es gibt endlose Möglichkeiten.

Aus diesem Grund ist es wichtig, die Größe und Form des Pakets zu verstehen. Es wird Sie wissen lassen, wie viel „Zeug“ Sie bauen können oder wie viel Platz Sie durchstreifen müssen.

Wenn Sie nach diesen Details fragen, schadet es nicht, die Topographie, Neigung und Höhe der Immobilie anzugeben. Mit diesem Wissen haben Sie einen vollständigen Umfang und die Lage des Landes und verstehen, ob es Ihren Anforderungen entspricht oder nicht.

Befindet sich das Land in der Nähe einer Naturschutzdienstbarkeit?

Warte, was sind Erhaltungsdienstbarkeiten? Eine Erhaltungsdienstbarkeit ist eine Einschränkung, die einem Grundstück auferlegt wird, um seine Ressourcen zu schützen. Es ist eine rechtlich bindende Vereinbarung, die den Grundbesitzer davon abhalten kann, auf bestimmten Landflächen zu pflanzen, zu roden oder zu jagen.

Eine Erhaltungsdienstbarkeit ist bindend, unabhängig davon, ob die Immobilie verkauft oder weitergegeben wird. Da das Land dauerhaft eingeschränkt ist, ist es oft weniger wert als der Marktwert.

Erhaltungsdienstbarkeiten ermöglichen es den Eigentümern, viele private Eigentumsrechte zu behalten und auf dem Land zu leben und es zu nutzen, und während die Dienstbarkeiten gut für die Umwelt sind, kann es für Sie schlecht sein. Bevor Sie den Deal besiegeln, fragen Sie den Verkäufer:

  • Gibt es Dienstbarkeiten auf dem Grundstück (angrenzende Eigentümer, Erhaltung, Dienstprogramm)?
  • Gibt es bekannte Umweltprobleme oder latente Mängel an der Immobilie?

Wem gehören die Mineralrechte an meinem Grundstück?

Dies ist nicht üblich. Mineral-, Holz- und Wasserrechte an dem Land sind oft getrennt vom Land selbst im Besitz. Sie könnten auf einer Goldmine sitzen und nicht legal darauf zugreifen können! Sie werden einfach nicht die Rechte daran besitzen. Hier finden Sie einige Informationen darüber, wie Mineralrechte funktionieren.

Wenn Sie die Parzellentiefen erkunden möchten, fragen Sie den Verkäufer, wem die Mineralrechte gehören und ob sie mit dem Grundstück verkauft werden.

Es ist eine ähnliche Geschichte für Holz und Wasser. Sie haben vielleicht etwas erstklassiges Holz auf Ihrem Grundstück, aber wenn Sie nicht die Rechte daran besitzen, können Sie nicht versuchen, es zu verkaufen oder irgendeine Art von Gewinn zu erzielen. Fragen Sie vor dem Kauf, damit jeder versteht, was im Grundstücksverkauf enthalten ist.

Gibt es Wasserspiele?

Dies ist eher ein Nice to Have. Es wird die Dinge nicht völlig ruinieren, wie es andere Fragen auf dieser Liste könnten. Ein Wasserspiel kann sich auf einen Fluss, einen Bach, einen See, eine Quelle, einen Teich oder einen Bach beziehen – ein Gewässer, das bereits auf dem Grundstück vorhanden ist. Ein Wasserspiel kann möglicherweise den Wert der Immobilie erhöhen, oder wenn es sich um ein Feuchtgebiet oder einen Sumpf handelt, kann dies möglicherweise den Wert verringern.

Ob das Grundstück ein Wasserspiel hat oder nicht, ist kein Deal-Breaker. Denken Sie daran, dies zu fragen, bevor Sie es kaufen. Wer weiß! Vielleicht haben Sie Glück mit Ihrem eigenen privaten Lazy River.

Wer sind deine Nachbarn?

Wer sind die Nachbarn, die dein Grundstück umgeben? Wenn Sie diese Immobilie in einem Jahr wieder verkaufen müssten, ist dies für andere potenzielle Käufer wünschenswert?

Dies sind wichtige abschließende Fragen, denn ob es Ihnen gefällt oder nicht, was Ihre Nachbarn tun, beeinflusst den Wert Ihrer Immobilie. Dies gilt insbesondere für Unterteilungen und halbstädtische Gebiete. Es wird kein Problem sein, so viel, wenn Sie in der Wüste in der Mitte eines 40-Morgen-Paket sind.

Fazit: Was ist beim Kauf von Land zu beachten?

Diese Fragen geben Ihnen einen guten Einblick in die Immobilie, die Sie kaufen möchten. Sie haben mich definitiv vor großen Fehlern bewahrt und mir auf meiner Landinvestitionsreise viel Geld gespart!

Stellen Sie diese Fragen vor dem Kauf, um Ihre Transaktion einfach zu halten – und stellen Sie sicher, dass Sie Land ohne Bedauern sicher kaufen können!

Möchten Sie Ihre eigene Kopie der Checkliste für den Kauf von Grundstücken?

Sie können es sich kostenlos besorgen – füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.