Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Blog

Quicken reagiert nicht, da plötzlich ein Programmupdate oder eine neue Anwendung auf dem Gerät installiert ist, die das Arbeiten in Quicken nicht zulässt.

Softwareprobleme können behoben werden oder nicht, können sich jedoch auf Ihr finanzielles Leben auswirken. Möglicherweise müssen Sie einige Zeit warten, um die Dinge zum Laufen zu bringen, und dieses Problem kann zu Quicken Freeze- oder Crash-Problemen führen.

Stehen Sie auch vor dem Problem, dass Quicken nicht reagiert? Fahren Sie mit den unten angegebenen Lösungsschritten fort.

ODER

Rufen Sie Quicken gebührenfrei 1-877-353-8076 an, um das Problem von Experten zu beheben.

Gründe für das Auftreten des Problems „Quicken reagiert nicht“

  • Unsachgemäße Quicken-Softwareinstallation
  • Probleme mit .net Framework
  • Neues Microsoft Windows Update
  • Antivirus blockiert
  • Unsachgemäße Quicken-Konfiguration
  • Automatisches Softwareupdate
  • SP veraltet oder funktioniert nicht usw.

5 Einfachste Schritte zu beheben Quicken reagiert nicht

SCHRITT EINS: Installieren Sie die neueste Version

  • Drücken Sie zuerst Strg + Umschalt + Esc-Tasten zusammen
  • Dann machen Sie einen einzigen Klick auf Quicken und drücken Sie Task beenden
  • Hier können Sie die neueste Version manuell herunterladen

Hinweis: Wenn Sie die Version gemäß Ihrer Quicken-Version nicht finden können. Bitte wenden Sie sich an den Quicken-Support

  • Einmal heruntergeladen klicken Sie darauf, indem Sie öffnen
  • Klicken Sie auf Ausführen
  • Klicken Sie auf Ja, um die Benutzerberechtigung zuzulassen
  • Klicken Sie nun auf Update, um die neueste Version zu installieren
  • Quicken beginnt mit dem Herunterladen und Installieren von Updates
  • Nach dem Update klicken Sie auf Start Quicken

sehen Sie, ob Sie mit dem gleichen Problem konfrontiert sind oder nicht. Wenn das gleiche Problem besteht, fahren Sie mit SCHRITT ZWEI fort

SCHRITT ZWEI: Öffnen Sie Quicken ohne Datendateien

  • Öffnen Sie Quicken, indem Sie gemeinsam Strg + Umschalt drücken und sie gedrückt halten, bis Quicken geöffnet ist
  • Möglicherweise wird ein leerer grauer Bildschirm angezeigt
  • Gehe zu Datei > Aus Sicherungsdatei wiederherstellen …
  • Wählen Sie Wiederherstellen aus Ihrer Sicherung und klicken Sie auf Durchsuchen
  • Gehen Sie zu wählen Sie die Datei aus
  • Klicken Sie auf Öffnen
  • Klicken Sie auf Backup wiederherstellen

Schnelle Benachrichtigung: Während der Wiederherstellung von Sicherungsdateien werden Sie von Quicken möglicherweise aufgefordert, die Datei erneut wiederherzustellen. Stellen Sie sicher, 1 und 2. Dateispeicherort sollte unterschiedlich sein, sonst können Sie Quell- und Zielverzeichnisse müssen Bildschirm unterscheiden. (Siehe im Bild unten)

 Quicken reagiert nicht

 Quicken reagiert nicht
  • Jetzt melden Sie sich erfolgreich bei Quicken

Hoffentlich wird nach den obigen zwei Schritten Ihr Problem „Quicken reagiert nicht“ behoben, aber falls es danach existiert, folgen Sie SCHRITT DREI.

SCHRITT DREI: Installieren Sie .net Framework

  • Zum Zeitpunkt der Installation von Quicken .net Framework automatisch installiert
  • Sie können es manuell installieren, um die Anforderung von Quicken notwendigen Dateien zu erfüllen
  • Klicken Sie hier, um .net Framework herunterzuladen
  • Führen Sie das .net Framework aus .exe-Datei und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm

SCHRITT VIER: Überprüfen Sie Quicken Kompatibilität

  • Rechtsklick auf Quicken Symbol und gehen Sie zu Eigenschaften
  • Wählen Sie Kompatibilität
  • Stellen Sie:
  • Wählen Sie die allerletzte Option aus der Liste
  • Klicken Sie auf Übernehmen und deaktivieren Sie Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für:
  • Klicken Sie erneut auf Übernehmen und OK

FÜNFTER SCHRITT: Kompatibilitätszuordnung mit dem Quicken-Symbol

Windows 7 und frühere

  • Klicken Sie auf das Startsymbol und gehen Sie zu Computer
  • Wählen Sie Lokale Festplatte (C:)
  • Gehen Sie zum Programmdateiordner
  • Suchen Sie nach dem Quicken-Ordner und öffnen Sie ihn
  • Suchen Sie im Quicken-Ordner nach QW.exe und doppelklicken Sie darauf

Windows 10/8

  • Drücken Sie die Windows + R-Tasten zusammen
  • Geben Sie unter dem Feld Ausführen C ein:
  • Doppelklicken Sie auf Programmdatei (x86)
  • Öffnen Sie den Quicken-Ordner
  • Doppelklicken Sie auf qw oder qw.exe

Sie können Quicken auch deinstallieren oder neu installieren, um sicherzustellen, dass der Fehler „Quicken reagiert nicht“ nicht erneut auftritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.