Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce.

Ich bin ein totaler Konvertit.

Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

 Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

Noch nie wollte ich faceplant in einen Haufen Fleisch stecken. Bis jetzt.

Ein schönes Mädchen, so kann ich mich nennen? Ich möchte ein Sommerklisché sein und jedes Wochenende Rippen grillen. Können wir das tun? Lass uns das machen.

Früher fiel ich irgendwie in diese Kategorie von Dingen, die viel Arbeit für wenig Rendite erfordern. Weißt du? Wie Chicken Wings? Wie Krabbenbeine? Alles lecker, aber so viel Arbeit für nur ein paar Bissen?

Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

 Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

Aber jetzt. Gah. Ich kann es kaum ertragen, wie verliebt ich in diese Baby-Rückenrippen bin. Ich habe eine Bake-then-Grill-Methode mit den Rippen in Gewürzen bedeckt und fertig mit BBQ-Sauce.

Und nicht irgendeine BBQ Sauce, sondern eine Root Beer BBQ Sauce basierend auf der Vanille Bourbon Version in meinem Kochbuch. Es ist verträumt. Ich sehne mich danach. Es ist in dieser Minute in meinem Kühlschrank gelagert.

Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

 Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

Das Endergebnis war zerfallenes, superzartes Fleisch – aber komplett mit verkohlten knusprigen Stücken auf der Außenseite vom Grill. Das war zu sterben. Es war auch so viel einfacher als ich erwartet hatte. Ich wurde schon einmal von Rippen eingeschüchtert – ich habe sie ein paar Mal gemacht und sie sind härter geworden, als ich es gerne hätte. Diese Methode ist kein Fehler. Die Rippen sind nach dem Backen so saftig, dass sie auf dem Grill fast auseinanderfallen.

Himmel!

Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

 Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

Eddie hatte Angst, dass die Sauce ZU sehr nach Wurzelbier schmecken würde, aber leider. Es ist köstlich! Es ist rauchig und süß und nur leicht wurzelbierig.

und.

Wir miiiight haben über dem Backblech der Rippen gestanden und sind in die Stadt gegangen, lange bevor wir uns überhaupt zum Abendessen hingesetzt haben. Wie ein Cookie Binge, aber mit Rippen. Verstehst du mich?

Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

 Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

Werfen Sie dies auf Ihr Vatertagsmenü, vielleicht mit einem perfekten Nudelsalat (wenn Sie mir auf Snapchat folgen, haben Sie vielleicht gesehen, dass ich am Wochenende einen Bacon Bleu Nudelsalat mit gegrilltem Mais, Tomaten und Tonnen von frischen Kräutern gemacht habe … omg) oder sogar einen gegrillten Römersalat. Sie können Schokoladenkuchen oder shandy schwimmt zum Nachtisch tun – wie super Spaß! Kann mit einem Burger nichts falsch machen und du solltest wahrscheinlich einen Kirschkuchen mit Amaretto-Creme machen.

Können Sie sagen, warum ich die schlechtesten Menüvorschläge mache? Was machst du? Machen Sie einfach alle Dinge. Die ganze Zeit.

Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

 Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com
5 von 8 Stimmen

Schreibe eine Bewertung “

Zutaten

Rippen

  • 2 2 Pfund
  • 1 1/2 Esslöffel grobes Meersalz
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • 1 Esslöffel gemahlener Senf
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Esslöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Esslöffel Zwiebelpulver
  • 2 Teelöffel Chipotle Chili Pulver

wurzel-Bier-BBQ-Soße

  • 3/4 Tasse Ketchup
  • 2/3 Tasse Wurzelbier
  • ½ Tasse Honig
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Worcestershire-Sauce
  • ½ Teelöffel Zwiebelpulver
  • ½ Teelöffel geräucherter Paprika
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Anleitung

  • Heizen Sie den Ofen auf 300 Grad F vor. Legen Sie jedes Rippengestell auf ein doppeltes Blatt Aluminiumfolie.
  • In einer Schüssel Salz, Paprika, Senf, Knoblauchpulver, Pfeffer, Zwiebelpulver und Chipotle-Chilipulver verquirlen. Reiben Sie die Mischung auf beiden Seiten der Rippen ein und wickeln Sie die Rippen in die Aluminiumfolie ein. Legen Sie die Gestelle auf ein Backblech und legen Sie sie auf das mittlere Gestell im Ofen. 2 1/2 Stunden backen.
  • Gießen Sie den Saft nach 2 1/2 Stunden vorsichtig in die Folienpackungen in eine große Schüssel oder einen Messbecher. 3 bis 4 Esslöffel BBQ-Sauce einrühren.
  • Erhitzen Sie den Grill auf die höchste Einstellung und entfernen Sie die Rippen von der Folie. Sobald der Grill heiß ist, legen Sie die Rippen auf den Grill und kochen Sie sie 10 bis 12 Minuten lang, bis sie außen verkohlt und leicht knusprig sind. Vor dem Servieren mit viel BBQ-Sauce etwas abkühlen lassen.

wurzel Bier BBQ sauce

  • Alle Zutaten in einen Topf geben und verquirlen. Ofen bei mittlerer Hitze erhitzen und zum Kochen bringen, dann auf niedrige Hitze reduzieren und 30 bis 60 Minuten kochen lassen, bis sie eingedickt sind. Gelegentlich umrühren. Vom Herd nehmen und bei Raumtemperatur ruhen lassen, bis es abkühlt und noch dicker wird.
  • In einem Glas oder verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Anmerkungen

Hauptgang
Küche: Amerikanisch

Instagram

Hast du dieses Rezept gemacht?

Folge @howsweeteats auf instagram und tagge #howsweeteats. Sie können auch ein Foto Ihres Rezepts auf unserer Facebook-Seite posten.
Ich schätze dich so sehr!

 Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

 Gegrillte Baby Back Ribs mit Root Beer BBQ Sauce I howsweeteats.com

Yeaaaaaas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.