Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Pernell Whitaker Vermögen vor dem Tod

Pernell Whitaker Vermögen

 Pernell Whitaker Net worth

Pernell Whitaker Einführung

Pernell Whitaker war ein professioneller Boxer und er bleibt im Boxbereich aus dem Jahr 1984 zu 2001. Er war ein amerikanischer Boxer und arbeitete als Boxtrainer.

Von 1993 bis 1997 war er der aktivste Boxer weltweit.

Er wurde als Viergewichts-Weltmeister ausgezeichnet und gewann Titel in der Kategorie Leichtgewicht. Bei der Weltmeisterschaft des Jahres 1982 erhielt er eine Silbermedaille im Leichtgewicht.

Er hält auch den Titel des besten defensiven Boxers aller Zeiten wegen der genauen Defensivstrategie, die er während eines Matches anwandte.

Er schied 2001 aus dem Wettkampffeld aus und trat dem Feld eines Boxtrainers bei. Im Jahr 2002 belegte er den 10. Platz in der Liste der „hundert größten Kämpfer der letzten 80 Jahre“.

Pernell Whitaker wurde später in der International Boxing Hall of the Fame vorgestellt.

Verwandt:

  • Nikki Bella Net Worth
  • Michael Strahan Net Worth

Pernell Whitaker Persönliches Leben

Pernell Whitaker wurde am 2. Januar 1964 in Virginia geboren. Er war der Sohn von Raymond Whitaker und seine Frau war Novella. Pernell Whitaker hatte auch zwei Geschwister, einen Bruder und eine Schwester.

Pernell Whitaker hatte eine aufstrebende Amateurboxkarriere, die im Alter von 9 Jahren begann. Er hat insgesamt 214 Kämpfe, in denen er 201 Kämpfe gewinnen könnte, von denen 91 Knockouts waren.

Pernell Whitaker Spitzname

In den frühen Tagen seiner Kindheit bekommt er den Spitznamen „Pete“. Seine Freunde und Familie nannten ihn bei diesem Namen. Als er anfing, sich als Top-Amateur zu verbessern, Seine Fans in der Heimatstadt munterten ihn als „Sweet Pete“ auf.

Pernell Whitaker Aussehen

Er war eine sehr gutaussehende Person mit einer allgemeinen Größe und einem Standardgewicht von 135 Pfund. Er hatte normales schwarzes lockiges Haar und dunkelbraune Augen.

Pernell Whitaker Boxstil

Er Linkshänder Boxer majorly für seine besten defensiven Fähigkeiten bekannt und dann mit einer Strategie der harten Gegenschlag.

Seine Fans bezeichneten ihn als den besten Konterangreifer. Er war kein starker oder harter Puncher, aber er nahm einen kontinuierlichen Lapse an und machte es seinen Gegnern schwer, ihn mit einem soliden Schlag zu treffen.

Pernell Whitaker starb 2019

Pernell Whitaker starb am 14.Juli 2019 im Alter von 55 Jahren. Er wird beim Überqueren der Straße, die den Tod eines der größten Boxer aller Zeiten verursacht, schwer vom Auto angefahren.

Es war einer der bemerkenswertesten Todesfälle des Jahres 2019, bei dem die Welt den besten Defensivboxer und -trainer verlor.

Pernell Whitaker Vermögen zum Zeitpunkt des Todes

Pernell Whitaker ein professionell pensionierter Boxer und wurde danach von Beruf Boxtrainer. Pernell Whitakers Nettovermögen betrug zum Zeitpunkt seines Todes 250.000 US-Dollar. Er verdiente diese Menge an Figur durch Boxen und Boxtrainer.

Profile

Wikipedia

Inhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.