Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Quickbooks-Mehrbenutzermodus funktioniert nicht: Einzelbenutzer kann nicht in den Mehrbenutzermodus wechseln

Wenn Sie nach Methoden zur Behebung des Fehlers im QuickBooks-Mehrbenutzermodus suchen? Dann ist dies der richtige Artikel. Hier finden Sie detaillierte Informationen darüber, wann QB nicht in den Mehrbenutzermodus wechseln kann, Anforderungen zur Behebung dieses Fehlers und schrittweise Lösungen zur Behebung dieses Fehlers. Lesen Sie den Artikel, um alle Ihre Fragen zu lösen, und bleiben Sie bei uns, um mehr zu erfahren. Für Unterstützung oder Hilfe wenden Sie sich an unseren gebührenfreien QuickBooks ProAdvisor

Wenn Sie von einem Einzelmodus in den Mehrbenutzermodus gewechselt haben, besteht möglicherweise die Möglichkeit, dass der Mehrbenutzermodus nicht funktioniert und Sie mit dem QuickBooks-Fehler H202 konfrontiert werden oder QuickBooks nicht in den Mehrbenutzermodus wechseln können. Dies ist jedoch ein ungewöhnlicher Fehler, den Sie möglicherweise nicht erhalten, aber an den Server des anderen Systems weitergeben können. Es kann Fehler auf QB File Doctor sagen * QBDBMgrN wurde nicht auf diesem Computer ausgeführt“.

Jetzt können Sie den Grund kennen QuickBooks kann nicht in den Mehrbenutzermodus wechseln

Wann kann QuickBooks nicht in den Mehrbenutzermodus wechseln

QuickBooks kann nicht in den Mehrbenutzermodus wechseln, wenn:

  • QuickBooks kann die IP-Adresse des Systems nicht abrufen.
  • Die gehosteten Konfigurationseinstellungen können falsch sein.
  • Die Windows-Firewall blockiert Informationen.
  • Wo Sie die Firmendatei gespeichert haben, gewährt Antivirensoftware keinen Zugriff auf das System.

In QuickBooks müssen nur wenige Dinge im Mehrbenutzermodus überprüft werden-

  • Stellen Sie sicher, dass der QB-Datenbankmanager auf dem Server / Computer ausgeführt wird, auf dem die Datei gehostet wird.
  • Sie können zur QuickBooks-Firmendatei öffnende Benutzer gehen und sie aus der Liste der zuletzt aufgerufenen Benutzer löschen und dann erneut hinzufügen. Es gibt eine Option am Ende „Datei im Mehrbenutzermodus öffnen“, vielleicht ist es möglich, dass sie es im Einzelbenutzermodus getan haben.
  • Wenn mehrere QB-Firmendateien auf derselben Workstation ausgeführt werden, werden beide nicht im Mehrbenutzermodus geöffnet.
  • Wenn Sie die Datei auf dem Server hosten, stellen Sie sicher, dass niemand „Mehrbenutzerzugriff hosten“ ausgewählt hat. Es kommt zu einer Option „In den Mehrbenutzermodus wechseln“, die aktiviert sein sollte, und darunter befindet sich eine Unteroption „Host-Mehrbenutzerzugriff“.

Anforderungen zur Behebung des Fehlers „Mehrbenutzermodus funktioniert nicht“

Sie müssen einige Voraussetzungen erfüllen, bevor Sie mit der Behebung des Fehlers „QuickBooks Mehrbenutzermodus funktioniert“ beginnen.

  • Zuerst müssen Sie den ‚QuickBooks-Datenbankserver‘ installieren
  • Denken Sie daran, installieren Sie die gleiche Version des ‚Server Managers‘ wie die QuickBooks-Version, die Sie verwenden.

Wie kann ich QuickBooks im Mehrbenutzermodus halten?

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Firmendatei automatisch im Mehrbenutzermodus zu öffnen.

Erste Methode

QuickBooks öffnet eine Datei im Einzelbenutzermodus. Sie müssen QuickBooks so konfigurieren, dass die Unternehmensdatei standardmäßig jedes Mal im Mehrbenutzermodus geöffnet wird.

  • Öffnen Sie die QuickBooks-Version auf dem Remote-Server-Desktop.
 QuickBooks 2016
  • Wechseln Sie im Feld Kein Unternehmen öffnen zu Vorhandenes Unternehmen öffnen oder wiederherstellen.
 QuickBooks Single User kann nicht in den Mehrbenutzermodus wechseln
  • Sie können die Option Firmendatei öffnen und dann Weiter auswählen.
 Firmendatei; QuickBooks Einzelbenutzer kann nicht in den Mehrbenutzermodus wechseln
  • Suchen Sie die QuickBooks-Datei in Ihrem Unternehmensverzeichnis und markieren Sie sie.
  • Setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen Im Mehrbenutzermodus öffnen dort unten im Fenster.
 Öffnen Sie ein Unternehmen in QuickBooks
 Datei im Mehrbenutzermodus öffnen

Wenn Sie nun die Datei auf diesem Computer öffnen, finden wir sie im Mehrbenutzermodus.

Zweite Methode

Die zweite besteht darin, den QBWUSER zu bearbeiten.INI-Datei und ändern Sie den MULTIUSERMODE-Wert.

So geht’s:

  • Navigieren Sie zum Ordner AppData. Der Standardspeicherort ist C:\ Benutzer \ (Benutzername) \ AppData \ Local \ Intuit \ (Ihre QuickBooks-Desktopversion).
  • Suche nach QBWUSER.INI und öffnen Sie es dann mit Notepad.
  • Drücken Sie Strg+F und suchen Sie dann MULTIUSERMODE.
  • Ändern Sie den Wert in „Y“(MULTIUSERMODE=Y).
  • Speichern Sie die Datei.

Um zu verhindern, dass das System auf den ursprünglichen Wert zurückkehrt-

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den QBUSER.INI-Datei.
  • Gehen Sie zur Registerkarte Eigenschaften >> Allgemein.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Schreibgeschützt.
  • Klicken Sie auf Übernehmen und speichern Sie es.

Ihre QBW.TLG und QBW.Diese Dateien befinden sich im selben Ordner, in dem Sie Ihre QuickBooks-Unternehmensdatei gespeichert haben. Wir werden Ihnen helfen, sie zu finden, wie-

  • Öffnen Sie Ihre QuickBooks Desktop Company-Datei.
  • Gehen Sie zur Startseite und drücken Sie die Taste F2.
  • Sehen Sie sich den Abschnitt Speicherort in DATEIINFORMATIONEN an.

Sie können es unten sehen;

 Produktinformationen

Lösungen für Quickbooks Der Mehrbenutzermodus funktioniert nicht

Im Folgenden finden Sie Lösungen, mit denen Sie dieses Problem beheben können:

1. Verwenden Sie QuickBooks File Doctor

Laden Sie das QuickBooks File Doctor-Tool von der Intuit-Website herunter und führen Sie es aus. Mit diesem Tool können Sie analysieren, ob Ihr System für die Verwendung des Mehrbenutzermodus ordnungsgemäß eingerichtet ist oder nicht. Überprüfen Sie dann, ob in QuickBooks Probleme mit mehreren Benutzern auftreten.

Verwenden des Datenbankserver-Managers in QuickBooks

  • Öffnen Sie den Datenbankserver-Manager auf Ihrem Servercomputer, indem Sie database in das Startmenü eingeben.
  • Wenn Sie keine Ordnerspeicherorte finden, verwenden Sie Durchsuchen, um zu dem Ordner zu wechseln, in dem die Unternehmensdatei gespeichert ist.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche OK und scannen Sie sie.

Wenn Sie die obigen Schritte ausführen, wird die Firewall-Berechtigung repariert. Jetzt können Sie überprüfen, ob das Quickbooks-Mehrbenutzerproblem behoben ist.

Überprüfen Sie jeden der Benutzercomputer auf Host-Modus.

Öffnen Sie das QuickBooks-Dateimenü und dann Dienstprogramme auf Ihrem Computer. Wenn der Host-Mehrbenutzerzugriff in der Liste enthalten ist, können Sie zum nächsten Computer wechseln. Das bedeutet, dass Ihr Computer die Unternehmensdatei nicht hostet.

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass der Hostingmodus auf allen Benutzercomputern deaktiviert ist, suchen Sie nach dem QuickBooks-Fehler im Mehrbenutzermodus.

Überprüfen Sie, ob QuickBooks-Dienste ausgeführt werden

QuickBooks-Dienste- QuickBooksDBXX- und QBCF-Monitordienst sollten ausgeführt werden, um den Mehrbenutzermodus auf Ihrem Computer zu verwenden.

Stellen Sie sicher, dass QuickBooks Daten senden

Diese Lösung besteht aus zwei Schritten-

  • Ändern Sie die Einstellungen der Firewall oder Antivirensoftware.
  • Sie können Dateipfadtests durchführen, um zu überprüfen, ob QuickBooks mit dem Server kommunizieren kann.

Erstellen Sie einen neuen Unternehmensdateiordner

Sie müssen einen neuen Ordner für die Unternehmensdatei auf dem Hostingcomputer erstellen. Richten Sie einen Ordner ein und geben Sie ihm eine Windows-Zugriffsberechtigung, damit Unternehmensdateien freigegeben werden können. Kopieren .qbw-Datei in den neuen Ordner und sehen Sie, ob Sie die Firmendatei im Mehrbenutzermodus öffnen können.

Ich hoffe, dieser Beitrag hat Ihnen in irgendeiner Weise geholfen. Hier haben wir besprochen, aus welchen Gründen QuickBooks nicht in den Mehrbenutzermodus wechseln kann und wie Sie dies tun können, wird ausführlich erläutert.

Wenn Sie immer noch auf ein Problem stoßen, steht Ihnen unser QuickBooks-Kundensupport-Team jederzeit zur Verfügung, um unseren Kunden die authentischsten und effektivsten Informationen bereitzustellen. Sie können unsere gebührenfreie Nummer +1-888-461-1540 wählen, um uns zu erreichen. Unser Team wird Ihnen Schritt für Schritt Lösung. Vielen Dank für Ihren Besuch.

 qb support Hilfe gebührenfreie Nummer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.