Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

QuickBooks-Zertifizierung 2021: Wie werde ich QuickBooks-zertifiziert?

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, was die QuickBooks-Zertifizierung ist, wie Sie auf die QuickBooks-Zertifizierung zugreifen und welche verschiedenen Ebenen sie haben. Warum ist es wichtig, in QuickBooks zertifiziert zu werden? Erfahren Sie auch, wie es Ihnen in Ihrer Buchhaltungs- und Steuerpraxis hilft. QuickBooks ist die anspruchsvollste Buchhaltungssoftware, die häufig für kleine bis große Unternehmen verwendet wird. Intuit ist der Hersteller von QuickBooks, der seine Produkte ständig ändert und aktualisiert. Aus diesem Grund veröffentlichen sie immer neue Versionen der Zertifizierungsprüfungen und bieten ein Programm (ProAdvisor) an, mit dem Sie Ihre Fähigkeiten verbessern können, um Ihre Kunden besser bedienen zu können. Der Artikel soll Ihnen helfen und durch den Prozess führen, aber Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe Wenden Sie sich gebührenfrei an unseren QuickBooks ProAdvisor: +1-888-461-1540

Wer ist QuickBooks Certified User?

Zertifizierte Benutzer erhalten die Zertifizierung, indem sie die Prüfung ablegen. Dies bezeichnet neu erworbene QuickBooks-Fähigkeiten für die Position in der professionellen Buchhaltung und veranschaulicht effektiv die Buchhaltungsfähigkeiten, einschließlich der Verwendung von QuickBooks-Bestellungen, der Verfolgung von Verkäufen und Ausgaben, der Überwachung von Finanzunterlagen und der Erstellung oder Pflege von Rechnungen.

Wenn Sie denken, warum Sie eine QuickBooks-Zertifizierung benötigen, lesen Sie die Fähigkeiten, die Sie durch diese Zertifizierung erhalten.

In QuickBooks Vielzahl von Fähigkeiten enthalten

  • Arbeiten mit Listen
  • Einrichten der QuickBooks
  • Verwenden anderer QuickBooks-Konten
  • Eingeben von Daten für Verkäufe und Rechnungen
  • Empfangen von Zahlungen und Einzahlungen mit der Software
  • Eingeben und Bezahlen von Rechnungen
  • Analysieren von Finanzdaten in QuickBooks

Steigern Sie Ihre Karriere mit der QuickBooks-Zertifizierung

Wenn Sie QuickBooks-zertifiziert werden möchten, müssen Sie drei Begriffe berücksichtigen. Nehmen Sie am Programm teil, Bereiten Sie sich vor und nehmen Sie an der Prüfung teil.

Nehmen Sie an Schulungen teil

Der zweitägige Intuit Mastering QuickBooks-Kurs ist der beste Weg, um Ihre Reise zur QuickBooks-Zertifizierung zu beginnen. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie QuickBooks einrichten, um Geld einzuzahlen, Geld auszuzahlen, Gehaltsabrechnung, Bankwesen und vieles mehr.

Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung

QuickBooks-Schulungen sind die Grundlage des QuickBooks-Wissens. Nachdem Sie den ersten Schritt des Trainings abgeschlossen haben, bereiten Sie sich auf die Prüfung vor. Wenn das Training abgeschlossen ist, dann werden Sie für eine Quickbooks Certification Study Guide gehen. Sie erhalten auch die Erfahrung der Probe Prüfungsfragen. Das Beste daran ist, dass diese Dinge für Sie kostenlos sind, wenn Sie an der Schulung teilnehmen.

Nehmen Sie die Prüfung

Wie Sie fast fertig sind! Der letzte Schritt ist die QuickBooks-Zertifizierungsprüfung. Nach dem Training und der Vorbereitung auf die Prüfung. Die offizielle Prüfung wird für Sie geöffnet, und die Zeit wird von zwei Stunden (Nach einer offiziellen Prüfung).
Melden Sie sich mit Ihren Daten an und starten Sie die Prüfung bei NACPB oder einem anderen offiziellen Online-Verband. Accountant Training and Testing Center vereinbaren Sie die Online-Prüfung.

Ist die Prüfung schwierig oder einfach?

Die Prüfung besteht aus 50 Multiple-Choice-Fragen, Sie müssen mindestens 80% erreichen, nach Abschluss der Prüfung erhalten Sie das offizielle Zertifikat.
Ihre Zertifizierung gilt nur für eine Version von QuickBooks, und Sie müssen jedes Jahr erneut zertifizieren, um Ihre QuickBooks-Zertifizierung auf dem neuesten Stand zu halten.

QuickBooks-Zertifizierungsstufen

Intuit bietet die folgenden Zertifizierungen an:

  • QuickBooks-Zertifizierung (Desktop-Version)
  • QuickBooks Online-Zertifizierung
  • QuickBooks Point of Sale-Zertifizierung
  • QuickBooks Enterprise Solutions-Zertifizierung

Hinweis: Die erweiterte Version der QuickBooks Desktop-Zertifizierung wird am 31. Dezember 2018 eingestellt.

Voraussetzungen für jede QuickBooks-Zertifizierung

Die Anforderungen variieren je nach Kurs:

  • QuickBooks Desktop-Zertifizierung und QuickBooks Online-Zertifizierung: Für diese Grundkurse müssen Sie keine Voraussetzungen erfüllen.
  • QuickBooks Point of Sale- und QuickBooks Enterprise Solutions-Zertifizierungen: Diese Kurse stehen Ihnen nach einem Jahr der QuickBooks Desktop-Zertifizierungsprüfung zur Verfügung.
  • QuickBooks Desktop Advanced Certification: Nach der Zertifizierung in drei aufeinander folgenden Jahren der QuickBooks Desktop-Zertifizierungsprüfung steht Ihnen dieser Kurs zur Verfügung.
  • QuickBooks Online Advanced Certification: Dieser Kurs erfordert eine aktuelle QuickBooks Online-Zertifizierung.

Warum erforderliche Zertifizierung?

Erfahren Sie, wie die QuickBooks-Zertifizierung Ihr Unternehmen steigert

ProAdvisor-Belohnungen

Die Auszahlung für Ihr Prestige

Nachdem Sie QB Certified ProAdvisor sind, erhalten Sie die Möglichkeit, Punkte und Belohnungen zu sammeln, um Ihr Geschäft auszubauen und Ihre Kunden zu heben. Einige weitere Punkte sind unten angegeben:

  • Kostenloses Listing bei Find-a-ProAdvisor, das weltweit jährlich fast eine Viertelmillion Leads generiert.
  • Kostenlose QuickBooks Online, Gehaltsabrechnung und Zeiterfassung
  • Ermäßigte Apps, Dienste, Verbrauchsmaterialien und ProConnect-Steuererklärungen
  • Unbegrenzter Telefon-, Chat- und E-Mail-Support

Produktexpertise

Technik, die Vertrauen schafft

Mit einer Grundeinrichtung für die neuesten Tools können Sie die Beherrschung von Suppe und Nüssen in QuickBooks. Egal, ob Sie neu oder erweitert, Cloud oder Desktop verwenden. Intuit hilft Ihnen dabei, Ihre Fähigkeiten zu entwickeln, da Ihre Kunden von Ihnen abhängen.

  • QuickBooks Online
  • QuickBooks Online Advanced
  • QuickBooks Desktop
  • QuickBooks Desktop Enterprise

Marktressourcen

Vertrauenswürdigkeit, die Ihre Kunden sehen können

Mit Hilfe der Zertifizierung erhalten Sie Zugriff auf Premier Marketing ressourcen, um Ihr Unternehmen zu identifizieren, Leads zu erhalten und Ihre Marke aufzubauen.

  • Zertifizierungsabzeichen, mit denen potenzielle Kunden wissen, dass Sie ein Experte sind
  • Kostenlose Vorlagen, Leitfäden und mehr auf dem Intuit Marketing Hub
  • Ermäßigtes E-Mail-Marketing durch ständigen Kontakt
  • Ermäßigter Squarespace Website Builder
  • ProAdvisor Merchandise

Rezertifizierung: Schützen Sie Ihren Status

Da Sie wissen, dass Intuit sein Produkt regelmäßig aktualisiert hat, ist dies der Grund, warum Sie eine erneute Zertifizierung benötigen. Jedes Jahr bittet Intuit Sie, bis zum 31. Juli eine kurze Rezertifizierungsprüfung zu bestehen, um Ihren Status zu schützen und ProAdvisor-Prämien und -Punkte zu erhalten.

  • Ein Crashkurs in Was ist neu in QuickBooks Online
  • Schulungsoptionen nur für die Rezertifizierung verfügbar
  • Kürzere Prüfung als die ursprüngliche Zertifizierung

So werden Sie QuickBooks ProAdvisor

Wenn Sie über Buchhaltungskenntnisse verfügen, können Sie das QuickBooks Proadvisor-Programm leicht verstehen. Intuit bietet kostenlose Online-ProAdvisor-Programme. Wenn Sie alle Vorteile von QuickBooks Proadvisor nutzen möchten, z. B. den Zugriff auf Desktop-Versionen, fällt eine geringe Jahresgebühr an. Die Gebühr deckt den Zugriff auf die Software Quickbooks Desktop und Enterprises Solutions des laufenden Jahres ab.

Wie bereits erwähnt, ist es auch kostenlos verfügbar. Es hängt also von Ihnen ab, ob Sie die kostenlose oder die kostenpflichtige Version des Programms wählen. Training bietet virtuelle Konferenzen und kostenlose Live-Schulungsveranstaltungen.

Eigenschaften

Quickbooks Desktop-Zertifizierung und Budgets

Desktop selbst platzierte Ausbildung, Prüfung und Zertifikat Abzeichen sind alle in Quickbooks Online Accountant zur Verfügung. Neue Features sind:

  • Aktualisierte selbst platzierte Schulung und Prüfung
  • Sie können das Zertifizierungsabzeichen aktualisieren
  • Herunterladbares Zertifikat und ProAdvisor-Abzeichen bereitstellen
  • Auch aktualisierter Abschnitt zum Zertifizierungsverlauf
  • Nachdem Sie QuickBooks Desktop zertifiziert haben, können Sie auf der Website Find an Accountant ganz einfach für Ihr Unternehmen und Ihr ProAdvisor-Abzeichen werben.

Für neue QuickBooks Desktop-Buchhalter und Buchhalter.

  1. Erste Anmeldung für die kostenlose QuickBooks Online Accountant-Datei.
  2. Wählen Sie ProAdvisor innerhalb Ihrer Praxisoption.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Zertifizierung.
  4. Überprüfen Sie dann die Dropdown-Liste QuickBooks Desktop Training and Certification.
 QuickBooks Desktop Zertifizierung und Abzeichen

Bestehende zertifizierte QB Desktop ProAdvisor erfordert keine Rezertifizierung. Wenn Sie das aktualisierte selbst platzierte Training überprüfen möchten, führen Sie die oben angegebenen Schritte aus.

Verfügbare Schulungen

Schulungen mit Prüfung

Zertifizierung Zulässige Anzahl der Versuche Zeit bis zum Abschluss der Prüfung Bestandene Punktzahl CPE-Gutschrift für das Training
QuickBooks Online 3 Ca. 6,5 stunden 80% 8.0
QuickBooks Online Erweitert 4 Ca. 2 stunden 80% n/a
QuickBooks Desktop 4 Ca. 3-4 hrs 80% 18.5
QuickBooks Point of Sale 4 Approx. 2 hrs 80% n/a
QuickBooks Enterprise Solutions 4 Approx. 2 hrs 80% 4.5
QuickBooks Desktop Advanced 4 Approx. 9.5 stunden 80% n/a

Training ohne Prüfung

Ausbildung Zeit bis zum Abschluss der Prüfung CPE Credit for Training
Einführung in QuickBooks Online für Buchhalter Ca. 1,5-2,5 stunden 2.5
QuickBooks Selbständig Ca. 2,5 stunden 4.4

Arten der QuickBooks-Zertifizierung

Die Rezertifizierung variiert und hängt von der Art der Zertifizierung ab:

  • QuickBooks-Zertifizierung: Um immer als Gold-Level-Mitglied bestehen zu können, müssen Sie sich in einer der drei neuesten QuickBooks Desktop-Versionszertifizierungen oder innerhalb der letzten 365 Tage für QuickBooks Online zertifizieren lassen. Wir empfehlen Ihnen jedoch immer, den QB-Zertifizierungsstatus jedes Jahr zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Kunden das höchste Maß an Informationen und Support bieten. Und noch etwas ist nur, dass Benutzer, die in der neuesten Version von QuickBooks zertifiziert sind, oben auf der QB Find-a-ProAdvisor-Website platziert werden.
  • QuickBooks Online-Zertifizierung: Wir empfehlen Ihnen, jedes Jahr eine aktualisierte Prüfung abzulegen, um mit Ihrem QuickBooks Online-Wissen auf dem Laufenden zu bleiben. Denn die QBO-Zertifizierung ist nur bis zum 31.Juli des Folgejahres gültig. Wie bereits erwähnt, steht bei der QB Desktop-Zertifizierung ein Mitglied, das für die neueste Version von QBO zertifiziert ist, ganz oben auf der QuickBooks Find-a-ProAdvisor-Website.
  • QuickBooks Point of Sale (POS) -Zertifizierung und QuickBooks Enterprise Solutions-Zertifizierung: POS- und Enterprise Solution-Zertifizierungen werden im Zweijahreszyklus angeboten. Für das Update müssen Sie diese nur alle zwei Jahre zertifizieren.
  • QuickBooks Desktop Advanced Certification: Nach Abschluss der Advanced Certification-Prüfung müssen Sie sie nie wieder ablegen, und Sie sind immer Advanced Certified, solange Sie Ihre jährliche QuickBooks Desktop-Zertifizierung verwalten und alle drei Jahre neun CPE-Credits von ACE-genehmigten Schulungen absolvieren müssen.

Empfohlene Lektüre: Intuit Educational Program

Wie QuickBooks Zertifizierung ist vorteilhaft und es lohnt sich?

Kompletter Quickbooks-Zertifizierungskurs bietet wertvolle Vorteile, QuickBooks Certified Expert sammeln gute Erfahrungen.

Fortgeschrittene Kenntnisse von QuickBooks: Sie könnten alle Dinge durch Versuch und Irrtum lernen, weil es nur eine gute Lernmethode oder Tricks von Quickbooks ist.

Fähigkeiten zur Fehlerbehebung: Dieser Kurs führt Sie durch die Fehlerbehebung bei technischen Problemen wie Bank-Feeds bis hin zur Behebung einer Bilanz außerhalb der Bilanz und anderer verwandter Probleme in QuickBooks.

Zug zu anderen: Sobald Sie sich von QuickBooks oder als QuickBooks-Experte zertifizieren lassen, trainieren Sie ganz einfach jeden online oder offline und verdienen Geld.

Wenn Benutzer Quickbooks verwenden, stehen sie vor vielen Problemen und Zweifeln, z. B. Wie verwendet man QuickBooks? Wie verwende ich QuickBooks Online? wie installiere ich QuickBooks aktualisierte Version 2018? Etc. Quickbooks Certified Trainer oder Quickbooks ProAdvisor leicht löst diese Fragen der Nutzer.

Nehmen Sie am QuickBooks Training College und Community College teil und bieten Sie das Training anderen an.

Häufig gestellte Fragen:

Gewinn & Verlust und die Bilanz

Artikel sind Produkte und Dienstleistungen, die Sie verkaufen. Sie werden für Transaktionen wie Rechnungen und Bestellungen verwendet. Konten werden kategorisiert, in denen Finanztransaktionen in Berichten organisiert sind, z. B. Gewinn & Verlustbilanz. Einige Konten tragen auch das Gleichgewicht.

Abgrenzung Addieren von Zinsen oder verschiedenen Investitionen über einen Zeitraum. Abgrenzung im Zusammenhang mit Finanzen.
Erträge und Aufwendungen nur so melden, wie sie in bar bezahlt werden

Nicht eingezahlte Fondskonten sind ein temporäres Konto, wenn eine Zahlung von einem Kunden eingeht, aber noch nicht bei der Bank hinterlegt ist

Ein Unterkonto gehört zum Haupt- oder übergeordneten Konto und wird verwendet, um zusätzliche Kategorien mit der Hauptkategorie zu erstellen.

Es zeigt oder versteckt Unterkonten

Premier können Kundenaufträge zu tun, erstellen P.O. direkt von Schätzungen oder Kundenauftrag, erstellen Sie die Änderungsauftrag, branchenspezifische Berichte, aber all diese Dinge Pro nicht tun.

Der Kundenauftrag erfasst einfach einen von einem Kunden genehmigten Verkauf, aber die Rechnung ist anders.

Automatisch Transaktionseintrag wird die Transaktion in Zukunft automatisch erstellen.

Klassen werden verwendet, um Abteilungen zu erstellen, um Gewinn und Verlust für jede Klasse zu messen.

Ich hoffe, dieser Beitrag wird Ihnen helfen, den Prozess der QuickBooks-Zertifizierung zu verstehen oder QuickBooks-zertifiziert zu werden. Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, wenden Sie sich gebührenfrei an unsere QuickBooks-Hilfenummer +1-888-461-1540.

 qb support Hilfe gebührenfreie Nummer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.