Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Top 3 Tipps für Poker spielen für ein Leben in 2020

In den frühen 2000er Jahren gelang es vielen Pokerspielern, ihre Einsätze schnell zu erhöhen und große Bankrolls von praktisch Null aufzubauen, und dies spielte eine große Rolle beim Boom des Pokers. Während die „guten alten einfachen Tage“ vorbei sind, können Sie sich immer noch entscheiden, Poker zu spielen, um Ihren Lebensunterhalt zu verdienen und Erfolg zu haben, wenn Sie bereit sind, hart zu arbeiten!) auf Ihrem Spiel.

Im heutigen Klima ein erfolgreicher Spieler zu werden, erfordert viel Zeit und Mühe, weshalb Sie nicht mehr annähernd so viele großartige „Rags to Riches“ -Pokergeschichten hören. Allerdings ist der Poker-Traum noch nicht tot. In der Tat haben wir angesichts der weltweiten COVID-19-Pandemie erlebt, wie beliebt Poker nach wie vor ist, und massive Popularitätsanstiege für das Spiel online gesehen, während die Menschen gesperrt sind.

Kurz gesagt, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Zeit effektiv zu nutzen, um Poker zu lernen, können Sie sicherlich als stärkerer Spieler herauskommen. Plus, wenn Sie erwägen, Poker zu spielen mehr ernst, jetzt könnte die perfekte Zeit, um Maßnahmen zu ergreifen. Vielleicht helfen Ihnen diese Tipps dabei, Poker für Ihren Lebensunterhalt zu spielen.

Poker time clock

Seien Sie realistisch über Ihre Fähigkeiten

Das erste, was Sie tun müssen, ist Ihre Fähigkeiten zu bewerten. Wie bereits erwähnt, liegt die goldene Ära des Pokers etwas hinter uns, und das Schlagen der Spiele ist heutzutage kein Spaziergang mehr.

Dies könnte jedoch auch eine gute Sache sein, da viele Spieler nicht genug Zeit und Mühe aufwenden, um das Spiel zu meistern, und dies öffnet die Türen für diejenigen, die entschlossen sind zu gewinnen.

Dies gilt insbesondere in einem Online-Umfeld, in dem der Wettbewerb härter wird und nur ernsthafte Spieler eine Chance haben, auf lange Sicht erfolgreich zu sein.

Um 2020 Poker spielen zu können, müssen Sie herausfinden, wo Sie in Bezug auf Ihre Fähigkeiten stehen. Es ist schwieriger als es klingt, weil die Spieler dazu neigen, ihr Können zu überschätzen, was ein kostspieliger Fehler sein könnte.

Es versteht sich von selbst, dass diese Art von Fehler ziemlich gefährlich sein kann, mit schlimmen Konsequenzen, weil Sie eine bedeutende Veränderung in Ihrem Leben vornehmen und möglicherweise eine beträchtliche Menge Geld gefährden.

Wenn Sie noch nie ernsthaft Poker gespielt haben, wäre es ratsam, sich dem Studium der Texas Holdem-Strategie zu widmen, anstatt in die Hitze des Gefechts zu springen. Darüber hinaus möchten Sie wahrscheinlich vorerst Ihren regulären Job behalten, bis Sie zumindest die Grundlagen beherrschen, um einen stetigen Einkommensfluss zu gewährleisten.

Natürlich, wenn Sie Ihre Einsätze bereits schlagen und nur mehr Zeit für Poker aufwenden möchten, damit Sie es ernster nehmen können, klingt es nach einem guten Risiko, einen Vertrauensvorschuss zu machen und Ihrem Traum zu folgen.

via GIPHY

Poker geht nirgendwohin, also egal, ob Sie jetzt oder in ein paar Monaten anfangen, Ihren Lebensunterhalt zu verdienen, es wird keinen großen Unterschied machen, was Sie brauchen, um zu gewinnen. Auf der anderen Seite könnte es die Sache sein, die Ihren Erfolg definiert, wenn Sie sich diese zusätzliche Zeit nehmen, um sich vorzubereiten und so bereit wie möglich darauf einzugehen.

Nutze verfügbare Ressourcen, um dich zu verbessern

Wenn du feststellst, dass du vielleicht noch nicht da bist, bedeutet das nicht, dass du deine Pläne aufgeben musst, eines Tages Poker zu spielen, um deinen Lebensunterhalt zu verdienen. Es gibt viele großartige Ressourcen, mit denen Sie Ihre Fähigkeiten verbessern und in jedem Format, das Sie spielen möchten, besser werden können (MTTs, Cash Games oder Sit and Gos).

Einige Zeit und etwas Geld für Kurse von einigen der besten Pokerseiten auszugeben, wird ein unschätzbarer Schritt in Ihrem Übergang zum Pokerspielen sein. Bei so viel hartem Wettbewerb da draußen möchten Sie sich die beste Chance geben, auf dem richtigen Fuß zu beginnen, und das Erlernen der neuesten Strategien wird Ihnen helfen, dieses Ziel zu erreichen.

Viele Coaching-Plattformen helfen Ihnen dabei, die Art von Denkweise zu verstehen, die Sie entwickeln müssen, wenn Sie ein professioneller Pokerspieler werden möchten. Sie denken vielleicht nicht, dass Sie diesen Rat jetzt brauchen, aber sobald Sie sich bewegen und mit dem Schleifen beginnen, werden Sie erkennen, wie hilfreich diese Tipps sein können.

via GIPHY

Verstehen, was es braucht

Genauso wichtig wie das Erlernen des Spiels ist es zu verstehen, was es bedeutet, ein professioneller Pokerspieler zu sein. Hier geht es nicht nur darum, sich hinzusetzen und jede Woche viele Stunden Poker zu spielen. Sicher, dies ist ein integraler Bestandteil des Prozesses, aber es ist nur ein Teil. Es gibt viel mehr, um professionell Poker zu spielen.

Sie müssen einige Zeit darauf verwenden, zusätzlich zu Ihren Spielsitzungen zu lernen, Ihren ganzen Tag selbst zu verwalten und richtige Gewohnheiten aufzubauen, was wahrscheinlich schwieriger ist, als Sie vielleicht denken, dass es am Anfang ist.

via GIPHY

Sie müssen sich auch an die Varianz gewöhnen, die mit dem Spiel einhergeht, und Ihre Pläne dafür schmieden. Dies bedeutet, dass Sie immer eine gesunde Bankroll beibehalten und sicherstellen müssen, dass Sie viele Buy-Ins für die Spiele, die Sie spielen, hinter sich haben.

Es bedeutet auch zu lernen, mit all den Emotionen umzugehen, die mit dem Lebensstil einhergehen. So wie Sie sich nach einer großartigen Session oder nach dem Gewinn eines Turniers an der Weltspitze fühlen, werden Sie sich wahrscheinlich niedergeschlagen fühlen, wenn die Dinge nicht Ihren Weg gehen.

Während diese Emotionen völlig normal sind, ist es wichtig zu lernen, wie man sie unter Kontrolle hält und sie nicht Ihre Entscheidungen am Tisch beeinflussen lässt und, was noch wichtiger ist, sie nicht in Ihr Privatleben einfließen lässt.

Über Tadas Peckaitis

Tadas Peckaitis ist ein professioneller Pokerspieler, Autor des kostenlosen Pokerbuchs „Play ‚A‘ game and be the boss at your poker table“ und Pokercoach bei mypokercoaching.com .

Er ist auch ein großer Fan von persönlicher Effektivität und versucht immer, mehr zu tun. Tadas teilt sein Wissen über beide Themen mit seinen Schülern und genießt es sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.